News Vorberichte

Auswärts die Defensive der Gegner knacken

Auswärtsspiele am Samstag, den 23. März 2019
Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr

Am Samstag treten die Damen des TSV Lindau gegen die Tabellenführerinnen aus Ravensburg in Ravensburg an. Die Herren gastieren beim zuletzt in Ulm schwächelnden Tabellensiebten aus Dornbirn.

Um 16.00 Uhr erwartet die Damenmannschaft um Trainer Sebastian Lorenz in Ravensburg ein echter Brocken. Die bislang souveränen Tabellenführerinnen wollen sich natürlich gegen den Vorletzten aus Lindau keine Blöße geben. Nichtsdestotrotz reisen die Inselstädterinnen höchst motiviert an und wollen wenigstens versuchen den Erstplatzierten ein wenig zu ärgern. Der Schlüssel zum Erfolg wird definitiv in der Defensivarbeit liegen. Hier muss es den Lindauer Damen gelingen die angriffsstarken Gastgeberinnen vor knifflige Aufgaben zu stellen. Denn nur wenn der Angriffsfluss der Ravensburgerinnen ins Stocken gerät, können die Gäste auf eine ausgeglichene Partie hoffen. Dazu müssen die Lindauerinnen aber noch die stärkste Defensive der Liga knacken. Wenn sie aber konzentriert in diese Partie gehen und ihre Fehler minimieren, könnten die Spielerinnen aus Lindau für eine kleine Sensation sorgen und die Tabellenführerinnen etwas ärgern.

In Dornbirn steht das Lokalderby der Lindauer Herren an. Beide Mannschaften kennen sich noch aus der Kreisliga und brennen auf diese Partie. Bei den Inselstädtern ist die Marschrichtung klar vorgegeben. Nachdem die Vorarlberger in ihrem letzten Auswärtsspiel gegen Ulm Wieblingen Punkte gelassen haben und die Ulmer deswegen wieder in der Tabelle an Lindau vorbeigezogen sind, müssen laut Coach Andreas Weidmann zwei Punkte her. Aber auch den Spielern merkt man förmlich an, dass sie richtig Lust auf diese Partie haben. So war die Trainingsbeteiligung in der vergangenen Woche so hoch wie selten. Aber Motivation ist nicht nur allein ein Garant für einen Auswärtssieg. Ausschlaggebend wir sein, wie die Akteure mit dem Harz zurechtkommen und dementsprechend ihre Torchancen verwerten. Denn die Dornbirner Defensive ist bekannt dafür jeden Fehlwurf mit einem Tempogegenstoß zu bestrafen. Diese sollten die Lindauer möglichst unterbinden, da sie im Verbund eine sehr robuste Abwehr stellen, an der sich schon manch andere Mannschaft die Zähne ausgebissen hat. Wenn die Lindauer ihre technischen Fehler minimieren und ihre Motivation aus den Trainingseinheiten mit in diese Partie nehmen, dann können sie auch die Dornbirner in eigener Halle schlagen. Angepfiffen wird die Begegnung um 18.00 Uhr.

14 Comments

  1. I like this blog so much, saved to favorites. „Respect for the fragility and importance of an individual life is still the mark of an educated man.“ by Norman Cousins.

  2. Heya! I just wanted to ask if you ever have any problems with hackers? My last blog (wordpress) was hacked and I ended up losing a few months of hard work due to no backup. Do you have any methods to stop hackers?

  3. Good post. I study one thing more challenging on completely different blogs everyday. It would always be stimulating to learn content from other writers and follow just a little something from their store. I’d favor to use some with the content on my blog whether you don’t mind. Natually I’ll offer you a hyperlink in your web blog. Thanks for sharing.

  4. Good day very cool blog!! Guy .. Excellent .. Wonderful .. I’ll bookmark your site and take the feeds additionallyKI am glad to seek out numerous useful information right here in the submit, we need develop more techniques on this regard, thanks for sharing. . . . . .

  5. I used to be recommended this website by way of my cousin. I’m not certain whether this put up is written by him as nobody else realize such designated approximately my problem. You are wonderful! Thanks!

  6. Some really great info , Gladiola I discovered this. „I know God will not give me anything I can’t handle. I just wish that He didn’t trust me so much.“ by Mother Theresa.

Hinterlasse ein Kommentar