News Vorberichte

Das erste Kräftemessen der Relegation

1. Relegationsspiel der Herren am 5. Mai 2018
Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr

Seit Samstag steht es fest. Die Lindauer Herren müssen in der Relegation um den Verbleib in der Bezirksklasse kämpfen. Um das Ziel Klassenerhalt zu realisieren, müssen die Mannschaften aus Ailingen und Ulm-Burlafingen auf die Matte geschickt werden.

Das erste Kräftemessen dieser Relegation wird am Samstag um 20.00 Uhr in Lindau angepfiffen. Gegner in dieser richtungsweisenden Partie werden die altbekannten Männer aus Ailingen sein.

Um dieses Spiel erfolgreich zu gestalten, müssen die Spieler um Mannschaftsverantwortlichen Simon Wiedrich, der selbst aufgrund einer Verletzung nicht ins Spielgeschehen eingreifen kann, couragiert und konzentriert auftreten. Ballverluste im Angriff sowie Unachtsamkeit in der Deckung werden von den Gästen konsequent bestraft. Und diese Fehler gilt es unter allen Umständen gegen diese konterstarke Mannschaft zu unterlassen. Man erwartet eine kampfstarke und erfahrene Truppe, die auch bis zur letzten Sekunde Kämpfen wird. Wenn die Gastgeber aber diesen Kampf annehmen und sich mit derselben Einstellung und Spielstärke wie in den letzten beiden Partien präsentieren, sollten die Zuschauer von den Tribünen einen Sieg bejubeln dürfen.

Hinterlasse ein Kommentar