Damen News Saison 16/17

Klare Niederlage auswärts gegen Biberach

TG Biberach : Damen 33:19 (17:9)
Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr

Zum Auswärtsspiel mussten Lindaus Damen nach Biberach. Hier ist es allerdings so, auswärts gerade mal eine Mannschaft, aber daheim immer volle Bank, unter anderem mit einigen ehemaligen Württembergligaspielerinnen. Und dieser Unterschied machte sich gleich zu Beginn bemerkbar. Die Gäste vom See begannen unnötig nervös und bereits nach 10 Minuten lag man mit 8:2 hinten. Doch Trainer Peter Rauch hatte vor dem Spiel bereits gesagt, wir beginnen die Vorbereitung auf die neue Saison ab sofort. Er setzte es dann auch konsequent um. Mit Camille Bourgeouis und Valentina Miller gaben gleich zwei B-Jugendliche ihr Debüt im Damentrikot. Und man muss sagen, beide haben ihre Sache mit Bravour gemeistert. Cami suchte immer wieder den Zweikampf gegen die körperlich starken Biberacherinnen, es gelang ihr auch der eine oder andere schöne Überzieher. Mit vier Feldtreffern war sie auch die erfolgreichste Schützin des Tages. Bis zur Halbzeit konnte man auch noch auf 17:9 verkürzen, doch die Gastgeberinnen spielten immer wieder ihre Routine aus. Zwar konnte Sarah Bruderhofer im Lindauer Gehäuse noch einige Würfe entschärfen, aber am Ende mussten sich die Damen mit 33:19 geschlagen geben.

Sarah Bruderhofer, Dagmar Brombeis, Marion Leibrecht (2), Selina Haack (4/3), Camille Bourgeouis (4), Valeria Henke (2), Annelie Schäfler, Celine Trojan, Lena Rauch, Sabrina Stocker (1), Celina Süß (1), Jette Kubitz (4/3) und Valentina Miller (1).

Hinterlasse ein Kommentar