News Saison 17/18 Vorberichte

Saisonstart unserer Handballer 2017/18

Am Wochenende startet die Handballabteilung des TSV Lindau in die neue Spielzeit.
Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr

An diesem Wochenende beginnt auch für den TSV Lindau die Saison 2017/2018. Gleich am ersten Spieltag sind zwei Mannschaften für den TSV im Einsatz.

Den Anfang im Jugendbereich macht die weibliche Jugend B, die in dieser Saison erneut von Selina Haack trainiert wird. Doch die Vorzeichen für das erste Spiel könnten gar nicht schlechter sein. So muss Haack auf ihre Aufbauspielerin Anne Sophie Stark und ihre Rückraumstütze Janice Trojan verzichten, da sich beide auf einem Auslandsaustausch befinden. So machen sich wohl nur 7 Mädels auf den Weg nach Hohenems, einem der Meisterschaftsanwärter in dieser Saison. Hier kann es nur darum gehen, in der Abwehr kompakt zu bleiben, um möglichst wenige Tore zu kassieren.

Die Herren müssen zum Saisonauftakt zum unbekannten Gegner nach Saulgau reisen. Zu ungewohnter Zeit, bereits um 16.00 Uhr, spielen sie dort auf. Bei diesem Spiel wird es sich wohl direkt einmal zeigen, wie gut man sich nach dem Aufstieg vergangene Saison auf die nun doch schwereren Partien vorbereitet hat. Das Trainerteam Thomas Brombeis und Norbert Knechtel hat zwar Glück, denn es gab keine Abgänge aus der Stammmannschaft, trotzdem wird es eine Umstellung werden. Mit Saulgau trifft man gleich zu Beginn der Runde wohl auf eine junge ambitionierte Mannschaft, aus der alle noch den Sprung nach oben in die erste Mannschaft schaffen wollen. Daher darf man ein wohl kampfbetontes Spiel erwarten, in dem es wichtig sein wird, dass die in der letzten Saison so gute Achse Broszio und Wagner gleich zu Beginn in ihr Spiel findet. Vielleicht ist dann ja auch für den Aufsteiger eine „kleine“ Überraschung möglich, bevor es in der kommenden Woche mit einem großen Heimspieltag und den restlichen Jugendmannschaften in den Saisonbetrieb geht.

Hinterlasse ein Kommentar