Kleiner Heimspieltag und Kämpfe um die zwei wichtigen Punkte

Heimspieltag am Sonntag, den 04. Dezember 2021

Männliche A-Jugend

Die männliche A-Jugend um Trainer Elias Bräu eröffnet am Samstag um 15:15 Uhr den kleinen Heimspieltag in der Dreifach-Sporthalle Aeschach. Ein Sieg gegen den Schlusslicht aus Isny wird dringend benötigt um Anschluss an die Tabellenspitze nicht aus den Augen zu verlieren. Das Hinspiel ging mit 15:35 klar an Lindau

Männliche C-Jugend

Um 17:30 Uhr trifft die männliche C-Jugend ebenfalls auf den Tabellenletzten ihrer Liga. Gegner ist die HSG Friedrichshafen-Fischbach 2. Auch in dieser Partie wird es darum gehen zum Spitzenreiter aus Wangen aufzuschließen. Das Hinspiel in Friedrichshafen konnten die Lindauer Jungs mit 17:29 gewinnen.

Herren

Um 19:30 Uhr kämpfen die Herren gegen den TV Weingarten um zwei wichtige Punkte. Mit einem Sieg würde man die Gäste überholen und sich ein kleines Polster zu den Abstiegsrängen erarbeiten. Die Vorzeichen für ein spannungsgeladenes Spiel stehen gut, waren die Partien der beiden Mannschaften doch stets umkämpft und ausgeglichen. Auch personell gibt es gute Neuigkeiten, fast alle kranke bzw. verletzte sind wieder einsatzbereit.
Auch die Gäste aus Weingarten werden um die Punkte kämpfen um den Anschluss an die Spitzengruppe aus Wangen, Blaustein, Langenargen und Leutkirch nicht zu verlieren. Gegen letztere musste man vergangene Woche eine unglückliche 27:28-Heimniederlage hinnehmen.
Nichtsdestotrotz gehen unsere Herren zuversichtlich und hochmotiviert in die Partie und hoffen, wie auch die Jugendmannschaften, auf eine rege Teilnahme der Lindauer Zuschauer.

Bitte beachtet die aktuelle geltenden Corona-Maßnahmen. Bedeutet 2G+ und FFP2-Maske in der Halle.

Weitere berichte